Leistungsspektrum
 
 

Homöopathie, Allopathie (Schulmedizin)

DMP Asthma, Asthmaschulungen

kassenärztliche Vorsorgeuntersuchungen U2-U9, J1
Kindergarten-Checks der BKKs,
Neue Vorsorgeuntersuchungen U10, U11, J2
Jugendarbeitsschutzuntersuchungen

Labordiagnostik, EKG
Operations-Vorbereitung


Hörtest (OAE, Tympanometrie, Pilotentest, Tonaudiometrie)
Sonografie Bauch, Nieren, Hüften, Schilddrüse
Lungenfunktion, Allergietestung, Hyposensibilisierung

Schulreife
Entwicklungsdiagnostik

Medizinische Beratung bei Fernreisen (keine Kassenleistung)

Wir nehmen teil an folgenden Verträgen:

  • AOK - Kinderärztevertrag (PzV)
  • Barmer / GEK - Vertrag
  • BKK - "Starke Kids"-Vertrag
  • BKK Mobil Oil - Zahnvorsorge
  • SBK
  • Deutsche BKK / KKH
  • Big Gesundheit

Neue Vorsorgeuntersuchungen
Zwischen der Vorsorgeuntersuchungen der U9 (mit 5 Jahren) und J1 (mit 12 Jahren) klafft eine große Lücke. Deswegen hat der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte Deutschlands zusammen mit anerkannten Experten für Entwicklungsneurologie und Jugendmedizin im Jahr 2006 neue Vorsorgen entwickelt.

Es geht dabei zum einen um die körperliche Untersuchung von Kopf bis Fuß einschließlich eines Seh- und Hörscreenings, zum anderen um die Abklärung von Bewegungs- und Sprachentwicklung, sozialer und emontionaler Entwicklung. Die Vorsorgeuntersuchungen werden anhand standardisierter Fragebögen vorbereitet. Dazu kommen bei Bedarf Gespräche über soziale oder seelische Bereiche wie Schule, Medienkonsum, Bewegungsverhalten, Gewichtsprobleme, Suchtgefahr, Beziehung und Sexualität.

Die Zeitgrenzen für die neuen Vorsorgeuntersuchungen sind:
U10: mit 7-8 Jahren (1. Tag vor 9. Geburtstag)
U11: mit 9-10 Jahren (1. Tag vor 11. Geburtstag)
J2: mit 16-17 Jahren (1. Tag vor 18. Geburtstag)

Viele Krankenkassen übernehmen über spezielle Verträge bereits die Kosten. Private Kassen zahlen bereits jetzt bis zum 14. Geburtstag eine Vorsorgeuntersuchung pro Jahr.

 

 
 
 
 
  English spoken, Nous parlons français.